Ford Transit mit neuen Dieselmotoren

Ford führt beim Transit eine neue Dieselmotorengeneration ein, die um 20 Prozent effizienter ist als die bisherige Generation.

Ab sofort ersetzt der Ford EcoBlue 2,0 Liter-Dieselmotor den 2,2 Liter-TDCi-Motor beim Ford Transit und Ford Transit Custom. Der 4-Zylinder-Dieselmotor wird vorab in den Leistungsstufen mit 105 PS (77 kW), 130 PS (96 kW) und 170 PS (125 kW) erhältlich sein.

Zu einem späteren Zeitpunkt sollen Ford EcoBlue Dieselmotoren mit einer Leistung von bis zu 240 PS (177 kW) auch für PKW-Baureihen von Ford erhältlich sein. Die neue EcoBlue-Motorengeneration soll dabei kraftvoller, effizienter und leiser als die bisherigen Triebwerke sein.

Kommentare

Markenwelt