Geely zeigt seinen FC in Detroit

In Europa möchte Geely ab 2009 Fahrzeuge anbieten

Der chinesische Hersteller Geely hat in Detroit auf der North American International Auto Show sein Modell FC vorgestellt. Der Autobauer aus dem Reich der Mitte wollte bereits 2007 mit einem ersten Modell auf den amerikanischen Markt kommen, will dies nun in diesem Jahr nachholen. In Europa will Geely ab 2009 Fahrzeuge anbieten .

Der FC ist ein durchaus gefällig gestylter Wagen . Er ist 4,60 Meter lang und soll mit einem 1.8-Liter-Motor ausgerüstet werden.

Auto-Reporter

Kommentare

Markenwelt