Neu: Buick LaCrosse Avenir

Mit dem LaCrosse Avenir präsentiert Buick auf der Auto Show in Los Angeles sein neues Topmodell bei den Limousinen.

Die mit dem Zusatz "Avenir" versehenen Modelle von Buick sind die luxuriösen Topmodelle der jeweiligen Baureihe. Nach dem Enclave bekommt nun auch die große Buick-Limousine LaCrosse den Zusatz spendiert und zeigt sich entsprechend luxuriös.

Schon von außen erkennt man das Topmodell an speziellen 19"-Alufelgen, die auf Wunsch auch in 20"-Ausführung erhältlich sind. Zudem gibt es jede Menge Chrom-Zierelemente. Sehr luxuriös zeigt sich auch der Innenraum, der einen schönen Mix aus Chrom, Leder und Holzapplikationen bietet. Klimatisierte Ledersitze sorgen zudem für viel Komfort.

Angetrieben wird der LaCrosse Avenir von einem 6-Zylinder-Benzinmotor mit 310 PS, der mit einer 9-Gang-Automatik kombiniert ist. Auf Wunsch gibt es auch einen Allradantrieb. Erhältlich ist der Buick LaCrosse Avenir ab Anfang 2018 in Nordamerika.