Neue GM Pick-Ups schneiden im Crashtest sehr gut ab

Der neue Chevrolet Silverado und GMC Sierra haben beim US-Crashtest NHTSA als erste Pick-Ups eine 5-Sterne-Bewertung bekommen.

Was in Europa der EuroNCAP-Crashtest ist, ist in Nordamerika der NHTSA (National Highway Traffic Safety Administration)-Crashtest. General Motors konnte jetzt bei dem in Amerika wichtigen Crashtest für seine neuen Pick-Ups ein tolles Ergebnis erzielen. Die baugleichen Modelle Chevrolet Silverado und GMC Sierra haben beide 5 Sterne erhalten.

Sie sind damit die ersten Pick-Ups, die nach den 2011 eingeführten strengeren Regeln mit einer 5-Sterne-Bewertung glänzen können. Erstmals bietet GM für die beiden Baureihen auch eine Kollisionswarnung und einen Spurhalteassistenten an. Beide Modelle verfügen zudem über sechs Airbags, ABS und ESP.

Kommentare

Markenwelt