Auch Honda CR-V bekommt den neuen 1,6 Liter Dieselmotor

Nach dem Honda Civic wird auch der CR-V mit dem neuen 1,6 Liter Dieselmotor mit 120 PS ausgerüstet werden.

Ab Herbst 2013 wird auch der Honda CR-V mit dem neuen 1,6 Liter Dieselmotor erhältlich sein. Mit einer Leistung von 120 PS (88 kW) und einem maximalen Drehmoment von 300 Nm soll der SUV von Honda sowohl bei den Fahrleistungen als auch beim Verbrauch überzeugen können.

Im Vergleich zum 2,2 Liter Diesel ist das neue Triebwerk um über 100 Kilogramm leichter; noch weitere gewichtsreduzierende Maßnahmen sollen für einen positiven Effekt bei Fahrspaß und Verbrauch sorgen.

Der kleine Diesel wird im CR-V mit Frontantrieb und manuellem Schaltgetriebe angeboten und kommt auf einen CO2-Ausstoß von nur 119 Gramm pro Kilometer, womit er zu den sparsamsten Modellen seiner Klasse zählt.

Preise und genauere Details werden vor der Markteinführung im Herbst 2013 folgen.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt