Neuer Honda Civic - Erste Details

In Detroit wurde die US-Version des Honda Civic noch als Concept Car gezeigt, jetzt gibt es erste Fotos und Details.

Die US-Version des Honda Civic kommt schon 2011 in neuem Outfit auf den Markt. Der Sedan und das Coupe zählen in den USA zu den beliebtesten Autos in ihrer Klasse. Mit dem Modelljahrgang 2012 erstrahlt die neue Generation in frischem Glanz. Optisch ist der neue Civic noch schnittiger geworden, auch wenn er das futuristische Design wieder etwas abgelegt hat.

Zum Start kommt der kompakte Japaner mit drei Motorisierungen. Basismotor ist der 1,8 Liter i-VTEC 4-Zylinder mit 140 PS, der serienmäßig an eine 5-Gang-Automatik gekoppelt ist. Der Verbrauch soll dank "ECO Assist technology" bei rund 6 Liter auf 100 Kilometer liegen. Der 1,8 Liter-Motor soll auch in einer Erdgas-Version erhältlich sein.

Noch sparsamer ist die Hybrid-Version, die mit einem 1,5 Liter i-VTEC Motor ausgestattet ist, der an einen Elektromotor gekoppelt ist. Mit einer Leistung von 110 PS soll der Civic sparsam und trotzdem flott unterwegs sein, der Verbrauch liegt bei 5,2 Liter pro 100 Kilometer.

Stärkstes Modell ist der Honda Civic Si mit einem 2,4 Liter i-VTEC 4-Zylinder-Motor. Die Leistung des sportlichen Civic liegt bei 200 PS, geschaltet wird über ein manuelles 6-Gang-Getriebe. Im Schnitt soll sich der Civic Si rund 8 Liter Benzin auf 100 Kilometer gönnen.

Im Innenraum erkennt man den neuen Civic an einem noch mehr zum Fahrer hin geneigten Mittelbereich des Armaturenbretts, welches jedoch die gleichen futuristischen Ausprägungen wie beim Vorgängermodell aufweist.

Preise und nähere Details zur Ausstattung werden erst kurz vor dem Marktstart bekannt geben, dieser soll im Sommer 2011 erfolgen.

Kommentare

Markenwelt