Erste Fotos vom neuen Honda Civic Tourer

Auf der IAA feiert der neue Honda Civic Tourer seine Weltpremiere, schon jetzt hat Honda erste Fotos und Infos veröffentlicht.

Schon die ersten beiden Generationen des Honda Civic waren als praktischer Kombi erhältlich, dann hat Honda auf die kompakten Raumschiffe verzichtet.

Erst jetzt kommen Honda-Fans wieder in den Genuss eines Civic-Kombis. Der Civic Tourer wird erstmals auf der IAA präsentiert, und schon auf den ersten Fotos erkennt man, dass er sich von der Studie bis in die Serie kaum verändert hat.

Das sportliche Design wurde beibehalten, und der Civic Tourer wirkt schon auf den ersten Blick sehr dynamisch. Dabei verfügt er nicht nur über eine schöne Optik, sondern auch über einen sehr großzügig gestalteten Innenraum.

Das Kofferraumvolumen liegt bei 624 Liter und kann durch Umklappen der Rücksitze noch auf bis zu 1.668 Liter erweitert werden. Der Civc Tourer verfügt zudem über die "Magic Seats", die zahlreiche Sitzkonfigurationen und somit maximale Variabilität ermöglichen.

Zum Start wird der Civic Tourer mit dem 1,6 i-DTEC Dieselmotor mit Schaltgetriebe, oder mit dem 1,8 i-VTEC Benzinmotor erhältlich sein. Der Benziner ist dabei sowohl mit Schalt-, als auch mit Automatikgetriebe verfügbar.

Erstmals kommt beim Civic Tourer auch ein adaptives Dämpfersystem zum Einsatz, welches selbst bei voller Beladung hohe Stabilität und Komfort bieten soll. Der Fahrer kann zudem zwischen den Modi Comfort, Normal und Dynamic wählen, und so seinen Civic Tourer je nach Geschmack anders adaptieren.

Kommentare