Honda Civic Tourer ab 21.990 Euro bestellbar

Ab Ende Jänner ist der Honda Civic auch als praktischer Tourer erhältlich, der Startpreis liegt bei 21.990 Euro.

Mit dem Civic Tourer bringt Honda nach vielen Jahren wieder einmal eine Kombi-Version des Civic auf den Markt. Ab 25. Jänner 2014 wird der Civic Tourer beim Händler stehen.

Im Vergleich zum 5-Türer ist der Tourer um 23,5 cm länger, was sich vor allem beim Kofferraumvolumen positiv bemerkbar macht. Mit einem Fassungsvermögen von 624 Litern zeigt der Civic Tourer, dass sportliches Design und viel Platz einander nicht widersprechen müssen. Durch Umklappen der Rücksitze bekommt man sogar bis zu 1.668 Liter Stauraum.

Das günstigste Modell, der Civic Tourer S mit dem neuen 120 PS starken Dieselmotor, kommt auf 21.990 Euro. Der günstigste Benziner startet in der Comfort-Ausstattung ab 23.780 Euro. Beim Comfort kann man sich schon serienmäßig über einen Tempomat, Klimaautomatik, einen doppelten Laderaumboden, ein Multifunktionslenkrad und ein Radio mit CD-Player und MP3-Abspielmöglichkeit freuen.

Die Preisliste des Civic Tourer endet beim Executive-Modell, das mit dem 1,8 i-VTEC auf 30.650 Euro und mit dem 1,6 i-DTEC auf 30.800 Euro kommt und schon einen Fernlichtassistent, Xenon-Scheinwerfer, eine Lederinnenausstattung und noch vieles mehr beinhaltet.

Kommentare

Markenwelt