Honda zeigt Civic Type R Concept II in Paris

Auf der Pariser Automesse wird Honda mit dem Civic Type R Concept II eine neue Version des schnellen Kompaktwagens zeigen.

Von der ersten Ankündigung des Civic Type R bis zum endgültigen Serienmodell ist es eine wirklich schwere Geburt. In Paris wird jetzt nämlich erst wieder nur eine Studie des Civic Type R zu sehen sein.

Mittlerweile hat nämlich schon das Civic-Facelift auch eine neue Version des Type R notwendig gemacht, und so ist jetzt in Paris das Civic Type R Concept II zu sehen, welches sich optisch dem neuen Civic-Look anpasst, sonst aber die gleichen Merkmale wie das erste Concept Car zeigt.

Etwas mehr hat Honda dafür bezüglich der Technik verraten, die sich aber bis zum Serienstart wohl auch noch ändern könnte. Derzeit spricht man bei Honda von einer Leistung von 280 PS, die der 2,0 Liter VTEC-Turbo-Benziner zur Verfügung stellen soll.

Ein eigener R-Modus soll dabei für noch intensiveres Motorsport-Feeling sorgen, und ein neues adaptives Dämpfersystem mit vier Grundeinstellungen soll ein perfektes Handling, aber auch komfortables Reisen ermöglichen.

Die Serienversion des Civic Type R soll dann im nächsten Jahr endgültig beim Händler stehen.

Kommentare

Markenwelt