Honda Jazz im neuen Modelljahr

Für das Modelljahr 2018 hat Honda den Jazz aufgefrischt und ihm einen neuen Motor spendiert.

Der Honda Jazz zeigt sich für das neue Modelljahr gründlich überarbeitet. Zu erkennen ist er vor allem an der neu gestalteten Frontpartie, die jetzt noch mehr Dynamik vermittelt. Vor allem, wenn man auch die neue sportliche Ausstattungsversion "Dynamic" wählt. In der Dynamic-Ausstattung besitzt der Jazz sogar schon LED-Scheinwerfer.

Auch im Innenraum zeigt sich der Jazz Dynamic sportlicher als die anderen Modelle, die jedoch ebenfalls von hochwertiger wirkenden Materialien profitieren. Bei der Motorisierung kann man neben dem bisherigen 1,3 Liter mit 102 PS (75 kW) auch noch den neuen 1,5 Liter VTEC Benzinmotor mit 130 PS (96 kW) wählen. Beide Triebwerke sind wahlweise mit manueller 6-Gang-Schaltung oder einem CVT-Getriebe erhältlich.

Einen Preis und einen genauen Starttermin für den frisch überarbeiteten Jazz hat Honda leider noch nicht verraten.

Kommentare