Honda baut schnellsten Rasenmäher der Welt

Der Honda "Mean Mower" Rasenmäher hat jetzt den Guinness-Weltrekord für den schellsten Rasenmäher der Welt gebrochen.

Neben sportlichen Autos und Motorrädern baut Honda jetzt auch sportliche Rasenmäher und stellt mit dem Mean Mower einen neuen Weltrekord bei den Rasenmähern auf.

Der 1.000 ccm Motor des Mean Mower hat eine Leistung von 109 PS und erreichte beim Rekordversuch im spanischen Tarragone 187,6 km/h, womit er den bisherigen Guinness-Weltrekord um mehr als 45 km/h übertroffen hat.

Um das Guinness-Regelwerk zu erfüllen, musste der Rasentraktor die 100 Meter lange Messstrecke innerhalb einer Stunde in beiden Richtungen absolvieren. Als Rekordzeit wurde die Durchschnittsgeschwindigkeit aus beiden Läufen ermittelt. Zudem musste der Mean Mower tatsächlich Rasen mähen und wie ein Rasenmäher aussehen. Auch diese beiden Kriterien erfüllte er.

Kommentare

Markenwelt