Hyundai i-Blue : Brennstoffzellen-Studie

600 km Reichweite mit 115 Liter Wasserstofftank

Die Hyundai Motor Company präsentiert das neue Brennstoffzellen-Modell "i-Blue/Fuel Cell Electric Vehicle" auf einer komplett neu entwickelten Plattform. Für das außergewöhnliche Design des " Zero-emission concepts " zeichnet das Hyundai Design-Center in Chiba, Japan verantwortlich. Die 3. Generation der FCEV-Technologie stammt aus dem Hyundai Eco-Technologie Research Institute in Mabuk, Südkorea.

Das zukunftsweisende Design wird durch den blau illuminierten Kühlergrill und die im selben Farbton strahlenden Scheinwerfer geprägt. Die coupehafte Dachlinie mit der weit ins Dach gezogenen Glaskuppel und die 20 Zoll Leichtmetallfelgen im 8-Speichendesign unterstreichen das dynamisch sportliche Erscheinungsbild.

Die neue "i-Blue" Plattform basiert auf einer Crossover Utility-Karosserie mit einem 2+2 Sitzkonfigurationskonzept . Die ersten FCEV-Modelle basierten auf bestehenden SUV-Plattformen der Modelle Santa Fe und Tucson. Der entscheidende Schritt in der Brennstoffzellen-Technologie ist die Entwicklung und Produktion einer eigenen Fahrzeug-Plattform, die auf die speziellen Erfordernisse des "Zero-emission concepts", beispielsweise im Fahrzeugboden Rücksicht nimmt. Mit einer Gesamtlänge von 4,85 Meter , einer Breite von 1,85 Meter und einer Höhe von 1,60 Meter bietet das i-Blue Brennstoffzellenfahrzeug großzügige Innenraummaße.

Der Brennstoffzellenantrieb der 3. Generation leistet 100 kW (136 PS) und ist an eine 450 Volt-Batterie gekoppelt. Der großzügig dimensionierte Wasserstofftank fasst 115 Liter und ermöglicht eine Reichweite von 600 Kilometer .

Dr. Hyun-Soon LEE, Präsident Forschung und Entwicklung von Hyundai sieht das neue stylische FCEV-Modell "i-Blue" als entscheidenden Schritt zur Realisierung eines " Null Schadstoffausstoß-Modells ", welches Standards wie Sicherheit, Komfort und Aktionsradius analog zu heutigen Verbrennungskraftmaschinen nicht vernachlässigt. Die Serienreife eines Brennstoffzellen-Fahrzeuges wird innerhalb des nächsten Jahrzehnts erreicht werden.

auto-reporter

Fotos vom Hyundai-Stand auf der IAA ...

Hyundai Händler in Österreich

Kommentare

Weitere Hyundai Meldungen

Markenwelt