Hyundai HND-9 Concept

Auf der Auto Show in Seoul zeigt Hyundai erstmals das HND-9 Concept Car, ein schnittiges Coupé im Fluidic Sculpture-Design.

Hyundai hat in Seoul das Concept Car eines neuen Coupés präsentiert, welches einen Ausblick auf den Nachfolger des Genesis Coupés geben soll.

Mit einer Länge von 469,5 cm ist der HND-9 in der gleichen Klasse angesiedelt wie das Genesis Coupé. Das Design des HND-9 entspricht der neuen Designsprache von Hyundai und ist extrem dynamisch ausgefallen.

Die Kombination aus einer sehr bulligen Front und dem knackigen Heckabschluss verschafft dem Hyundai Coupé einen sehr eigenständigen Auftritt und macht es zum Hingucker.

Als weiteres Highlight verfügt die Studie über Flügeltüren, die in der Serienversion aber sicher konventionellen Türen weichen werden müssen.

Angetrieben wird der HND-9 vom bewährten 3,3 Liter GDI-Motor, der jedoch mit einer neuen 8-Gang-Automatik gekoppelt ist, die für schnelle und sanfte Schaltvorgänge sorgen soll.

Auch wenn der HND-9 so nicht in Serie gehen wird, werden wir bei der nächsten Coupé-Generation sicher viele Designmerkmale wieder erkennen.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt