Hyundai präsentiert sportliche Submarke "N"

Jetzt bringt auch Hyundai mit "N" eine eigene High-Performance-Submarke auf den Markt.

Was für Mercedes "AMG" und für BMW "M" ist, wird für Hyundai in Zukunft "N" sein. Die High-Performance-Submarke soll besonders sportliche Modelle von Hyundai auf den Markt bringen und dabei auf das Know How aus der WRC zurück greifen können.

Neben dem neuen i20 WRC hat Hyundai auf der IAA das Konzeptfahrzeug RM15 und den Hyundai N 2025 Vision Gran Turismo vorgestellt. Der RM 15 basiert auf dem Veloster und ist als Hochleistungscoupé für die Rennstrecke adaptiert worden. Die Leistung des Mittelmotor-Sportwagens liegt bei 300 PS, das Gewicht bei 1.260 Kilogramm.

Besitzer einer Playstation und des Spiels Gran Turismo können sich freuen, das erste N-Modell von Hyundai fahren zu können. Mit dem N 2025 Vision Gran Turismo gibt Hyundai nämlich nicht nur einen Ausblick auf einen Supersportwagen der Zukunft, sondern bietet das Modell auch zum Download für das Konsolenspiel an.

Der N2025 Vision Gran Turismo ist als Brennstoffzellenfahrzeug konzipiert und liefert eine Gesamtleistung von 884 PS (650 kW) bei einem Gewicht von nur 972 Kilogramm. Damit möchte Hyundai vorab einmal auf der Spielkonsole die Konkurrenz hinter sich lassen, in Zukunft soll das "N" dann auch auf unseren Straßen präsenter werden.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt