Hyundai präsentiert den neuen Santa Fe

Größer, breiter, höher und mit hochwertiger Komfortausstattung

Der neue HYUNDAI SANTA FE präsentiert sich als echtes Premium SUV – größer in den Dimensionen, eleganter im Innenraum und noch anspruchsvoller in der Serienausstattung. Das neue Modell stärkt die gute Position von HYUNDAI in diesem wettbewerbsintensiven Umfeld. Optional bis zu 7 Sitze mit dritter Sitzreihe, hohes Komfortniveau und überzeugende Features zählen zu den Highlights der neuen Generation.

Der Radstand wächst um acht Zentimeter auf 2,70 Meter. Mit einer Gesamtlänge von 4,70 m ist der neue Santa Fe um 5 Zentimeter länger, 5 Zentimeter breiter und höher als der Vorgänger. Damit bietet das neue Modell vorne und hinten mehr Fuß- und Kopffreiheit für die Passagiere.

Die Motorenpalette beinhaltet einen völlig neu entwickelten 2,2-Liter-Common-Rail Dieselmotor mit 150 PS und 335 Nm Drehmoment. Ein Turbolader mit variabler Schaufelgeometrie, effizientem Motormanagement und hohen Einspritzdrücken von bis zu 1600 bar, entspricht modernster Motorbau-Technologie. Alternativ ist ein 189 PS starker 2,7-Liter-V6-Benziner mit variabler Ventilsteuerung im Angebot. Beide Aggregate werden wahlweise als 5-Gang-Schaltgetriebe oder 5-Stufen-Automatik angeboten.

Das neue entwickelte, elektronisch gesteuerte Allradsystem "Torque on Demand" des Santa Fe leitet die Kraft automatisch zu jenen Rädern mit bester Traktion. Bei Bedarf und bei extremen Offroad-Situationen kann die Kraftverteilung zwischen Vorder- und Hinterrädern auf 50:50 fixiert werden.

Das Fahrwerk wurde mit dem Ziel entwickelt, Limousinenkomfort zu bieten. Die neue Multi-Link-Hinterachse reduziert Geräusche und Vibrationen. Durch eine automatische Niveauregulierung wird der neue Santa Fe auch bei großer Zuladung oder im Anhängerbetrieb optimal eingestellt. Auch die McPherson-Vorderachse bietet mehr Fahrkomfort durch höhere Stabilität und eine optimierte Geometrie.

Das elektronische Stabilitätsprogramm ESP erhöht die aktive Sicherheit. Zu den passiven Sicherheitsfeatures zählen neben Front- und Seiten-Airbags auch Kopfairbags, die bis in die dritte Sitzreihe Schutz bieten. Der Beifahrer-Frontairbag kann abgeschaltet werden, wenn ein Kindersitz eingebaut wird. Aktive Kopfstützen für die Vordersitze sind ebenso neu wie der dritte Dreipunkt-Gurt in der zweiten Sitzreihe.

Zu den hochwertigen Ausstattungsoptionen zählt eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik mit optimierter Belüftung für die zweite und optionale dritte Sitzreihe. Die Sitze der dritten Reihe können gefaltet und im Fahrzeugboden untergebracht werden, um mehr Stauraum zu bieten. Verstellbare Pedale optimieren die Sitzposition des Fahrers, zudem sind Features wie Regensensor, Bordcomputer und ein automatisches Enteisungssystem für die Frontscheibe verfügbar.

Die Europapremiere des neuen Santa Fe wird Ende Februar am Genfer Automobilsalon stattfinden, der Marktstart in Österreich erfolgt im März 2006.

Fotos von den Hyundai Modellen am Genfer Autosalon 2006 ...

Hyundai Händler in Österreich

Kommentare

Weitere Hyundai Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt