Neue Hyundai Sondermodelle "GO!"

Nach den "UpGrade"-Sondermodellen kommen bei Hyundai jetzt die "GO!"-Sondermodelle zum Händler.

Kaum sind die "UpGrade"-Versionen ausverkauft, startet bei Hyundai schon die nächste Sondermodellreihe. Die Volumensmodelle i20 und i30 5-Türer sind ab sofort auch als GO! bzw. der i30 auch als GO-Plus! mit umfangreicher Sonderausstattung erhältlich.

Der Hyundai i20 GO! wird ausschließlich mit dem 1,25 Liter-Benzinmotor mit 85 PS angeboten und bekommt zum Preis von 10.990 Euro zusätzlich zur Life-Ausstattung noch eine Fülle an Extras mitgeliefert.

Unter anderem sind noch 15"-Alufelgen, Privacy Glass ab der B-Säule, elektrisch beheiz- und einstellbare Außenspiegel, ein Tempomat, Lederlenkrad und Lederschaltknauf, LED-Tagfahrlicht, Lichtsensor, elektrische Fensterheber vorne und eine Radiofernbedienung am Lenkrad mit an Bord. Der Preisvorteil liegt beim i20 GO! bei 2.050 Euro.

Noch mehr sparen Käufer eines i30 GO! bzw. i30 GO-Plus!. Beim ab 16.490 Euro erhältlichen i30 GO! sind zusätzlich noch 16"-Leichtmetallfelgen, Privacy Glass, Heckleuchten in LED-Optik, Tempomat mit Speedlimiter, Regensensor, elektrische Fensterheber vorne und hinten, eine Einparkhilfe hinten, elektrisch anklappbare Außenspiegel, ein Lichtsensor und eine Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer im Serienumfang enthalten.

Der Preisvorteil liegt hier bei 3.030 Euro. Der i30 GO-Plus! bietet sogar eine Ersparnis von 3.670 Euro und bietet zusätzlich noch 17"-Leichtmetallfelgen und ein Panorama Hub-/Schiebedach.

Die i30-Sondermodelle sind zudem als 1,4 CVVT mit 100 PS, als 1,6 GDI mit 135 PS, als 1,4 CRDi mit 90 PS und als 1,6 CRDi mit 110 PS erhältlich, der starke Diesel kann auch mit Automatikgetriebe geordert werden.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt