Hyundai Trajet "S" - Neuer Look und mehr Power

Viel Platz für sieben Personen und für`s Geschäft

Der Trajet ist Hyundai`s Angebot im Minivan-Segment. Mit serienmäßigen 7 Einzelsitzen löst die Großraumlimousine mit 4,69 Metern Länge die Mobilitätsprobleme selbst von Großfamilien. Werden die Stühle der zweiten und dritten Reihe mit wenigen Handgriffen entfernt, bietet er auch die Möglichkeit, mehrere Fahrräder oder Surfbretter zu transportieren. Die Berechtigung zum Vorsteuerabzug macht den Trajet zusätzlich auch zum Business-Van. Bis zu 2960 Liter maximaler Stauraum sind auch für den Geschäftsbereich großzügig dimensioniert.

In den Modelljahrgang 2005 geht der Trajet mit zahlreichen Detailverbesserungen. Für markante Optik sorgen der neu gestaltete Kühlergrill und die modifizierte Heckpartie mit modernen Leuchteinheiten. Auch das Interieur zeigt sich mit neu gestalteten Armaturen, einem integrierten Bordcomputer und neuen Sitzstoffen in einem frischen Look.

Für komfortables, langstreckentaugliches und wirtschaftliches Reisen im Trajet "S" steht der neue 2,0-Liter-Diesel mit werkseitig angepasstem Motormanagement und moderner Common-Rail-Einspritztechnik. Er bietet eine Leistung von 125 PS (92 kW) und ein maximales Drehmoment von 285 Newtonmetern bei niedrigen 2000 U/min kombiniert mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe.

Sondermodell Trajet LaVita "S":

Das neue Sondermodell Trajet LaVita "S" verfügt serienmäßig über Fahrer-, Beifahrer- und Seitenairbags mit integriertem Kopfschutz, ABS+EBD, Nebelscheinwerfer, elektrische Fensterheber vorne und hinten, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Privacy glass und Alarmanlage sowie als besonderes "Zuckerl" eine Klimaautomatik mit elektronischer Temperaturregelung. Preislich ist der LaVita um 27.900,- Euro inkl. Steuern bzw. 23.250,- Euro exkl. MWSt., inkl. NoVA zu haben.

Der neue Hyundai Trajet LaVita "S" ist ab sofort in Österreich erhältlich.

Hyundai Händler in Österreich

Kommentare

Weitere Hyundai Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt