Hyundai Tucson oder Santa Fe ohne NoVa erhältlich

SUV-Käufer sparen entweder 3.562 Euro (Tucson) oder 4.624 Euro (Santa Fe)

Hyundai ist ein Anbieter von zwei erfolgreichen, modernen und umweltfreundlichen SUV-Modellen, dem kompakten Tucson in den letzten Jahren immer unter den Top 3 in der österreichischen Zulassungsstatistik und dem im Premiumsegment angesiedelten Santa Fe .

Deshalb hat sich Hyundai als positive, kundenorientierte Reaktion auf das mittlerweile im Volksmund „Strafsteuer “ genannte neue NoVA-Ökologierungsgesetz ab sofort entschlossen, eine neue Promotionaktion „Wir zahlen Ihre gesamte NoVA!“ ins Leben zu rufen. Um die Unsicherheit beim SUV-Kauf von potentiellen Kunden abzubauen und den Spargedanken, beim Kauf bis zu € 4.624 sparen noch mit ins Spiel zu bringen, hat Hyundai diese Promotionaktion ab sofort eingeführt.

Hyundai Tucson ab € 20.556 Sie sparen bis zu € 3.562
Hyundai Santa Fe ab € 31.301 Sie sparen bis zu € 4.624

Der Umweltgedanke bei beiden Modellen manifestiert sich klar mit modernen Diesel-Motoren inkl. Partikelfilter, die die EURO4-Norm erfüllen und einen Gesamtverbrauch ab 7 Liter Diesel auf 100 Kilometer mit einem CO2-Wert ab 184 g/km haben.

Kunden, die ein SUV-Modell suchen, schätzen besonders die hohe Sitzposition , sprich gute Verkehrsübersicht und den Allradantrieb der zusätzliche Sicherheit bei allen Wetter- und Fahrbahnbedingungen garantiert.

Kommentare

Weitere Hyundai Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt