Hyundai bietet ab sofort UpGrade-Sondermodelle an

Hyundai bietet jetzt die Modelle i20, i30 und ix35 als Sondermodelle "UpGrade" mit einem Preisvorteil von bis zu 4.770 Euro an.

Die "UpGrade"-Sondermodelle sind individuell auf jedes Modell abgestimmt und bieten zahlreiche Extras bei einem Kundenvorteil von 1.840 Euro im Falle des i20 "UpGrade" bis zu 4.770 Euro im Falle des ix35 "UpGrade".

Beim i20 "UpGrade" sind zusätzlich zur Life-Ausstattung noch 15"-Alufelgen, elektrisch beheiz- und einstellbare Außenspiegel in Wagenfarbe, eine Bluetooth-Spracherkennung, elektrische Fensterheber vorne, LED-Tagfahrlicht, eine Radiofernbedienung am Lenkrad und Lederlenkrad und Lederschaltknauf an Bord.

Wer sich für den i30 "UpGrade" entscheidet, kann sich zusätzlich zur Europeplus-Ausstattung noch über 16"-Leichtmetallfelgen, Außenspiegel mit integrierter Blinker-Einheit und elektrischer Einstellmöglichkeit, eine Einparkhilfe hinten, elektrische Fensterheber vorne und hinten, eine Sitzheizung vorne, ein Multifunktionslenkrad und Privacy Glass freuen. Der Preisvorteil liegt beim i30 bei 2.720 Euro.

Einen Preisvorteil von 4.770 Euro hat man beim Hyundai ix35 "UpGrade", der auf der Premium-Ausstattung basiert und zusätzlich noch mit elektrisch einklappbaren Außenspiegeln, Abblendautomatik für den Innenspiegel, Licht- und Regensensor, einer Einparkhilfe hinten, dem Navigationssystem mit 6,5" Farbmonitor, Rückfahrkamera und Smartkey mit Startknopf ausgerüstet ist.

Alle Sondermodelle sind ab sofort erhältlich und haben natürlich auch die 5-Jahres-Garantie mit dabei.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt