Hyundai i30 und i30 CW : 5 Sterne beim Euro-Crashtest

In der Kategorie der kompakten Familienfahrzeuge zählt der i30 zu den sichersten Fahrzeugen

Bestnote für den Hyundai i30 : Das Kompaktmodell des koreanischen Herstellers erreichte beim kürzlich durchgeführten Euro NCAP (New Car Assessment Programme) Offset-Crashtest mit 64 km/h die höchste Bewertung von 5 Sternen (34 Punkte). Für den Schutz der Kinder im Fahrzeug erhielt der i30 4 Sterne (38 Punkte) und zählt damit in der Kategorie der kompakten Familienfahrzeuge zu den sichersten Fahrzeugen in dieser Klasse.

Diese hervorragenden Wertungen unterstreichen die Bemühungen des koreanischen Automobilherstellers, parallel zu den Entwicklungen in Design, Technologie und Umweltfreundlichkeit, auch in der Sicherheit eine Spitzenposition einzunehmen. Wie der Großteil der Hyundai Modelle verfügt der i30 und i30 CW (Kombi) über eine ganze Reihe von Safety Restraint Systemen zur passiven Sicherheit . Dazu zählen unter anderem die sechs Airbags (Fahrer- / Beifahrer-Airbags und Seitenairbags vorn, seitliche Vorhangairbags vorne und hinten), wie auch die fünf Dreipunkt-Gurte, vorne mit Gurtstraffer und Spannkraftbegrenzer.

Kommentare

Weitere Hyundai Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt