Hyundai ix20 und ix35 auch als GO-Sondermodelle

Hyundai erweitert die GO-Sondermodelle und bietet jetzt auch den Hyundai ix20 GO! und den Hyundai ix35 GO! und GO-Plus! an.

Mit einem Preisvorteil von 2.100 Euro bietet Hyundai den ix20 GO! jetzt als 1,4 CVVT mit 90 PS, als 1,6 CVVT mit 125 PS inkl. Automatik oder als 1,4 CRDi mit 90 PS an.

Der ab 16.190 Euro erhältliche ix20 GO! baut auf der Comfort-Ausstattung auf, die schon eine Klimaautomatik, eine Einparkhilfe hinten, Sitzheizung vorne und noch vieles mehr bietet. Zusätzlich besitzt das Sondermodell noch 16"-Leichtmetallfelgen und einen Design-Kühlergrill, womit es sich auch optisch von den anderen Modellen abhebt.

Noch mehr spart der Kunde beim Kauf eines ix35 GO! bzw. ix35 GO-Plus!, bei dem der Preisvorteil bei rund 4.000 Euro liegt. Die Kunden können bei der Motorisierung zwischen dem 1,7 CRDi mit 115 PS oder dem 2,0 CRDi mit 136 PS wählen.

Das günstigste Modell startet bei 24.390 Euro und bietet schon 17"-Leichtmetallfelgen, eine Einparkhilfe hinten, Heckleuchten in LED-Optik und noch vieles mehr. Der Hyundai ix35 GO-Plus! verfügt zusätzlich noch über Bi-Xenon-Scheinwerfer, ein Navigationssystem mit 7"-Farbmonitor, eine Rückfahrkamera, Licht- und Regensensor, Privacy Glass, ein beheizbares Lederlenkrad, beheizbare Scheibenwischerblätter und noch einiges mehr.

Die Sondermodelle verfügen auch alle über die 5-Jahres-Garantie ohne Kilometerbegrenzung.

Kommentare

Markenwelt