Letzte Tests für den neuen Jaguar I-PACE

Am Genfer Autosalon wird der neue Jaguar I-PACE seine Weltpremiere feiern. Derzeit ist er noch auf letzten Testfahrten unterwegs.

Mit dem I-PACE bringt Jaguar sein erstes Elektroauto auf den Markt. Er soll die Fahrleistungen eines Sportwagens mit dem Platzangebot eines SUV verbinden. Derzeit finden die letzten Testfahrten statt, wo sich der I-PACE unter extremen Winterbedingungen beweisen muss. Die -40 Grad auf dem Jaguar Land Rover-Wintertestgelände Arjeplog in Schweden sind eine große Herausforderung für jedes Elektroauto.

Damit man mit leeren Batterien schnell wieder voran kommt, verfügt der I-PACE über eine Schnellladefunktion, bei der rund 80 Prozent der Batteriekapazität in nur 45 Minuten zur Verfügung stehen sollen. Weitere Details wird Jaguar Anfang März verraten, wenn der I-PACE seine Premiere in Genf feiert.

Kommentare