Jeep bei der Moab Easter Jeep Safari 2018

Wie jedes Jahr zeigt Jeep bei der Moab Easter Jeep Safari wieder eine Reihe interessanter Concept Cars.

In Utah findet dieses Jahr schon zum 52. Mal die Moab Easter Jeep Safari statt. Traditionell ist die Offroad-Marke Jeep stark vertreten und stellt auch dieses Jahr wieder spannende Concept Cars vor. Insgesamt reist Jeep 2018 mit sieben aufregend gestalteten Konzeptfahrzeugen an, die zeigen sollen, was alles möglich wäre. Dabei sind nicht nur Neufahrzeuge mit dabei, sondern auch ein Young/Oldtimer.

Neben Umbauten der neuen Wrangler- und Renegade-Modelle zeigt Jeep mit dem Wagoneer Roadtrip Concept, wie sich ein gut erhaltener Oldtimer mit neuer Technik machen kann. Gemeinsam haben alle Modelle, dass Sie ganz auf den harten Einsatz bei der Offroad-Rallye abgestimmt sind. Egal ob Jeep 4SPEED Concept, Nacho Jeep Concept oder der Jeep Jeepster Concept, alle verfügen über große Reifen mit ordentlichem Profil.

Auch beim Antrieb kommen unterschiedliche Motorisierungen zum Einsatz, die Bandbreite reicht dabei vom 2,0 Liter 4-Zylinder Turbobenziner im Jeep 4SPEED Concept bis zum 6,4 Liter-V8 im Jeep Sandstorm Concept. So sind die Teilnehmer der Moab Easter Jeep Safari aus dem Hause Jeep nicht nur optisch sehr unterschiedlich, sondern auch technisch im Detail verfeinert.
Nachfolgend alle Jeep Concept Cars im Überblick: