Kia Cee´d und Sportage auch als Fiskal-LKW erhältlich

Kia bietet ab sofort die beliebten Modelle Cee´d SW und Sportage auch als Fiskal-LKW an, womit die Autos für Unternehmer steuer- und NoVA-frei erhältlich sind.

Nicht nur für Flotten, auch für kleine Unternehmen bietet Kia mit dem Cee´d SW und Sportage in Fiskal-LKW Ausstattung zwei interessante Modelle an. Die als Kleinlastkraftwagen ausgeführten Modelle bieten für Firmenkunden den Vorteil des Vorsteuerabzugs und der NoVA-Freiheit, was beide Modelle zum absoluten Schnäppchen werden lässt.

Der Kia Cee´d SW LCV ist ab 14.645 Euro, der Sportage LCV ab 18.913 Euro erhältlich. Beide Fahrzeuge sind in allen Ausstattungs- und Motorvarianten analog zum PKW-Angebot erhältlich, und es gilt auch die 7-Jahres Garantie.

Im Vergleich zu den PKW-Modellen verfügen die LCV-Modelle über eine ebene Ladefläche mit einer Gummimatte sowie Verzurrösen. Die Seitenfenster sind, wie gesetzlich vorgeschrieben, verblecht und innen teppichbezogen. Ein Trenngitter zum Passagierbereich schützt vor verrutschendem Ladegut.

Das Ladevolumen des Cee´d LCV liegt bei 1,36 m² und einer maximalen Nutzlast von 445 kg, der Sportage nimmt 1,11 m² und maximal 425 kg auf.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt