Kia Cerato jetzt auch als 90 PS CRDi

Rund 185 Euro Ersparnis bei Steuer und Versicherung

Nicht nur Kaufpreis und Fahrleistungen zählen als Kaufkriterium bei einem Pkw. Speziell in den unteren Marktsegementen schauen Autofahrer sehr aufmerksam auf die laufenden Kosten. Auf zahlreiche Anregungen von Seiten der Kunden und Interessenten hat sich KIA Austria entschlossen, den KIA Cerato 2.0 CRDi neben der 112 PS- auch in einer 90 PS-Version anzubieten. Der 90 PS-Cerato ist ab sofort verfügbar und in den gleichen Ausstattungsvarianten Luxury und Executive zu haben, wie sein 112 PS starker Kollege.

Hauptgrund für den Bedarf an einer 90 PS-Ausführung sind die geringeren Unterhaltskosten , bedingt durch niedrigere Einstufung in der Haftpflichtversicherung sowie verringerte motorbezogene Versicherungssteuer. Abhängig vom gewählten Versicherungsanbieter spart der Fahrer eines 90 PS-Cerato gegenüber der 112 PS-Version jährlich rund 185 Euro an Steuer und Versicherung.

Der KIA Cerato 2.0 CRDi mit 90 PS kostet in der Luxury Ausstattung als Vier- oder Fünftürer 18.590 Euro (inkl. aller Abgaben). In der Executive Variante kommt der Viertürer auf 19.990 Euro., während die fünftürige Variante zu einem Preis von 20.590 Euro zu haben ist.

Technisch lehnt sich das Triebwerk an das bereits seit Einführung des KIA Cerato bekannte Zweiliter-Triebwerk mit Common Rail-Einspritzung und Turbolader an.

Kommentare

Weitere KIA Meldungen

Markenwelt