KIA Magentis und Carnival mit neuen Motor-Varianten

Ab sofort bestellbar und ab Jänner am Markt

Wie bereits im Frühherbst beim Sportage legt KIA nun auch bei der Limousine Magentis sowie beim Minivan Carnival leistungsreduzierte Motorvarianten nach. Damit sparen die Kunden einerseits beim gegenüber der stärkeren Variante reduzierten Preis , andererseits durch niedrigere Steuern und Versicherungsprämien . Die neuen Ausführungen sind ab sofort bestellbar und kommen ab Anfang Jänner zur Auslieferung.

KIA Magentis

Zusätzlich zur 140 PS-Variante gibt es den 2.0 CRDi-Motor auch mit 120 PS. Das Triebwerk verfügt ebenso wie sein stärkerer Bruder über einen serienmäßigen Partikelfilter. 120 PS respektive 88 kW stehen bei 4.000/min bereit. Das maximale Drehmoment beträgt 278 Nm bei 2.240/min. Serienmäßig kommt ein Sechsgang-Schaltgetriebe zum Einsatz. Im Stadtbetrieb verbraucht der KIA Magentis mit 120 PS-CRDi 9,1 Liter Diesel, überland 5,3 Liter und im Durchschnitt 6,6 Liter. Die Fahrleistungen verschlechtern sich gegenüber der 140 PS-Variante nur geringfügig auf 175 km/h Höchstgeschwindigkeit und 11,5 Sekunden für die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h.

Der KIA Magentis mit 120 PS ist mit Schaltgetriebe in allen drei Ausstattungsniveaus verfügbar, der Einstiegspreis beträgt 23.890 Euro (inkl. aller Abgaben). Gegenüber der 140 PS-Variante kann der Käufer beim Kaufpreis 400 Euro sparen.

KIA Carnival

Neben der weiterhin lieferbaren 185 PS-Version ist der KIA Carnival 2.9 CRDi auch in einer leistungsreduzierten Variante verfügbar. Der Common Rail-Diesel mit Turbolader und variabler Turbinengeometrie leistet 140 PS bzw. 103 kW bei 4.800/min. Das maximale Drehmoment von 334 Nm liegt bei 2.240/min an. Damit reduziert sich das verfügbare Drehmoment gegenüber der stärkeren Variante nur um 9 Nm. Der 140 PS-Diesel ist mit einem Fünfgang-Schaltgetriebe kombiniert und kann in allen drei Ausstattungslinien geordert werden. Die Normverbrauchswerte betragen 11,7 Liter Diesel im Stadtbetrieb, 6,8 Liter überland und 8,7 Liter im Durchschnitt.

Mit der neuen 140 PS-Variante sinkt der Einstiegspreis für den KIA Carnival auf 28.490 Euro (inkl. aller Abgaben). Der Preisabstand zwischen den beiden Leistungsstufen beläuft sich auf 1.500 Euro.

Kommentare

Weitere KIA Meldungen

Markenwelt