Studie mit Potential: Kia Niro als reines Elektro-Modell

Auf der Consumer Electronic Show in Las Vegas zeigt Kia eine Niro EV-Studie, die durchaus Chancen auf Realisierung hat.

Mit der Niro EV-Studie zeigt Kia auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, wie eine rein elektrisch betriebene Version des Niro aussehen könnte. Das Design hebt sich dabei etwas von den bisherigen Niro-Modellen ab. Vor allem die Front wirkt sehr eigenständig und deutlich moderner.

Sehr markant sind dabei die Leuchteinheiten gestaltet. Damit ist der Niro EV auf den ersten Blick gut zu erkennen. Auch wenn es sich nur um eine Studie handelt, ist eine Serienversion sehr realistisch. Immerhin gibt es den Niro schon als Hybrid und in einer Plug-in-Hybrid-Version, eine reine Elektro-Version wäre daher nur noch die logische Ergänzung.

Der Serienstart für den Niro EV könnte bereits im nächsten Jahr erfolgen, der Konzern verfügt ja schon über alle notwendigen technischen Features.

Kommentare