Neuer Kia Sorento : Europapremiere auf der IAA 2009

Das neue Modell wird künftig auch als Siebensitzer angeboten.

Kia feiert auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt (17. - 27. September 2009) das Europa-Debüt des neuen Sorento . Das künftig auch als Siebensitzer angebotene SUV hat einen neu entwickelten 2,2-Liter-Turbodiesel unter der Haube, der 145 kW / 197 PS leistet. Er kann mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe oder einer ebenfalls neuen Sechsstufenautomatik kombiniert werden und bietet ein Drehmoment von 421 Newtonmeter (Schaltgetriebe ) bzw. 436 Nm (Automatik ).

Mit einem cW-Wert von 0,38 ist der um neun Zentimeter auf 4,69 Meter gewachsene Sorento deutlich windschnittiger als sein Vorgänger, der auf einen cW-Wert von 0,425 kam. Er wiegt zudem 215 Kilogramm weniger , was den Kraftstoffverbrauch senkt. Das komplett neu konstruierte Modell soll große Geländetauglichkeit mit hohem Straßenkomfort verbinden. Je nach Markt und Ausführung werden Sonderausstattungen wie schlüsselloses Zugangssystem (Keyless Entry), Starterknopf , Rückfahrkamera , integrierte Satelliten-Navigation und Panorama-Glasschiebedach angeboten.

auto-reporter

Kommentare