Kia Soul-Studie für Detroit Autoshow angekündigt

Es könnte sich um einen Pick-up handeln

Kia hat für die International Autoshow in Detroit im Jänner 2009 eine Studie auf Basis des Kia Soul angekündigt. Der Kia Soul soll Anfang Februar 2009 in Österreich auf den Markt kommen.

Mit der Studie will der koreanische Hersteller die Wandlungsfähigkeit seines neuen Crossover-Modells demonstrieren. Weitere Details gibt Kia auf seiner Pressekonferenz in Detroit bekannt. Möglicherweise könnte es sich mit Blick auf den amerikanischen Markt um einen Pick-up handeln.

auto-reporter

Kommentare

Die neuesten KIA Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt