IAA 2011: Kia-Studie als starkes Statement

Kraftvoll, dynamisch und zukunftsweisend. So soll das neue Konzeptfahrzeug von Kia die charakteristische Designsprache der Marke repräsentieren.

Die viertürige, heckgetriebene Sportlimousine wird auf der diesjährigen IAA zu sehen sein. Man wolle mit diesem Fahrzeug ein starkes Statement abgeben, sagt Kia-Chefdesigner Peter Schreyer. „Wir sind bereit, ein neues Kapitel aufzuschlagen.“

Neben der Studie werden auf der Messe die Weltpremiere der dreitürigen Version des neuen Kia Rio sowie der überarbeitete Kia Soul gezeigt. (Auto-Reporter.NET/br)

Kommentare