Kia cee´d GT-Line mit neuem 110 PS Diesel

Kia erweitert das Motorenprogramm des cee´d GT-Line um einen schwächeren Dieselmotor.

Wer die sportliche GT-Line-Ausführung beim Kia cee´d wollte, musste bislang zwischen dem 1,0 Liter 3-Zylinder-Benzinmotor mit 120 PS oder dem 1,6 CRDi mit 136 PS wählen. Ab sofort ist die sportliche Ausstattungslinie auch mit dem 1,6 Liter CRDi mit 110 PS kombinierbar. Der Motor ist serienmäßig mit einem manuellen 6-Gang-Getriebe ausgerüstet.

Der Verbrauch liegt bei nur 3,9 Litern pro 100 Kilometer, der CO2-Ausstoß bei nur 102 Gramm pro Kilometer. Bis Anfang Mai 2017 gibt es das neue Modell zum Sonderpreis: Der Drei- und Fünftürer kostet bis dahin nur 22.990 Euro, der Sportwagon 24.190 Euro, der Preisvorteil liegt bei 2.200 Euro.

Kommentare