Einsteiger: Lamborghini Huracan LP 580-2

Lamborghini bringt eine neue Einstiegsversion des Huracan mit Heckantrieb auf den Markt.

Der Lamborghini Huracan war bislang ausschließlich mit Allradantrieb erhältlich, das ändert sich jetzt mit dem neuen Huracan LP 580-2. Als neues Einstiegsmodell bringt Lamborghini den Huracan mit Heckantrieb auf den Markt. Er unterscheidet sich auch optisch vom Allradler und hat ein leicht geändertes Front- und Heckdesign bekommen. Durch den Wegfall des Allradantrieb ist der Lamborghini Huracan mit Heckantrieb auch um 33 Kilogramm leichter geworden.

Die Leistung des 5,2 Liter-V10 Saugmotors ist von 610 auf 580 PS (426 kW) reduziert worden, was aber immer noch für einen Sprint von 0 auf 100 km/h in 3,4 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h ausreicht. Geschaltet wird über ein 7-Gang-Doppelkupplungs-getriebe, der Verbrauch soll bei rund 11,9 Liter pro 100 Kilometer liegen, der CO2-Ausstoß bei 278 g/km.

Der Preis ohne Steuern liegt bei 150.000 Euro, womit er in Österreich auf rund 228.000 Euro inkl. Steuern kommen wird.

Kommentare

Markenwelt