Land Rover Defender: 2 Millionen Stück produziert

Im Land Rover Stammwerk in Solihull ist jetzt der 2-millionste Land Rover Defender gefertigt worden.

Der Land Rover Defender ist Doppel-Millionär: Das Stammwerk im englischen Solihull produzierte jetzt das 2-millionste Fahrzeug aus der legendären Baureihe, die 1948 als "Land-Rover" die Automobilwelt erblickte und die heute als Defender auf der ganzen Welt bekannt ist.

Das runde Jubiläum und das nahende Ende der Defender-Produktion in Großbritannien nach 67 Jahren feiert die Allradmarke mit einem absoluten Unikat: Fahrzeug Nummer 2.000.000 wurde mit einer Starbesetzung am Schraubenschlüssel gefertigt. Abenteurer und Land Rover-Botschafter Bear Grylls schlüpfte ebenso wie andere Defender-Fans in den Arbeitsanzug, um einzelne Teile des Modells zu montieren.

Der historische Jubiläums-Defender wird nach einer Show-Tour am 16. Dezember 2015 im renommierten Londoner Auktionshaus Bonhams für einen wohltätigen Zweck versteigert. Sammler und Defender-Liebhaber haben die Chance, sich das Unikat zu sichern.

Kommentare