Land Rover Winter Driving 2013

Auch in diesem Winter bietet Land Rover wieder das Winter Driving Fahrtraining in Kooperation mit dem ÖAMTC an.

Ab 4. Jänner 2013 startet das Land Rover Winter Driving in seine neue Saison und man kann auf fünf Winter-Locations an 18 Terminen erleben, dass bei Land Rover-Fahrzeugen der Fahrspaß nicht an der Straße aufhört, sondern abseits davon erst so richtig los geht.

Damit man optimal auf Eis und Schnee zurecht kommt und das Technik-Potential der Fahrzeuge ausnützen kann, vermittelt das Land Rover Winter Driving genau jene Fähigkeiten, die man für unbeschwerten Fahrspaß im Winter benötigt.

Mit dem speziell geschulten Land Rover Experience Team - operated by ÖAMTC Fahrtechnik - kann man in traumhaften Winderlandschaften das souveräne Fahren mit Land Rover-Fahrzeugen trainieren und die Funktion der Terrain Response genießen.

Die Locations für das Jahr 2013 sind Stuhleck am Semmering, Lackenhof/Ötscher, Faistenau bei Salzburg, Saalfelden und Stockenboi/Spittal an der Drau. Pro Termin können maximal 10 Teilnehmer mitmachen, der Preis pro Teilnehmer liegt bei 274 Euro.

Termine und weitere Infos finden Sie unter www.landrovernews.at/landroverexperience/page/winterdriving.php

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt