Premiere für den neuen Lexus ES

Lexus hat jetzt die neue Generation des ES präsentiert, die auf einer ganz neuen Plattform aufbaut und so dynamisch wie nie zuvor ist.

Die ES-Baureihe von Lexus hat es bislang noch nicht nach Europa geschafft, vielleicht kommt aber die neue Generation des ES auch zu uns.

Bislang war der ES die luxuriösere Version des Toyota Camry und eher eine bieder gestaltete Limousine. Mit der neuen Generation wird der ES aber zum richtigen Hingucker und bekommt ein Design, das ganz der aktuellen Lexus-Linie entspricht.

Egal von welcher Seite man den neuen ES betrachtet, er wirkt sehr dynamisch, und die geschliffenen Kanten stehen der Limousine ausgesprochen gut.

Die neue Plattform verspricht auch mehr Platz für die Passagiere, das Cockpit ist dabei von der Gestaltung fast so wie im großen LS ausgefallen.

Vorab wird es den Lexus ES mit einem überarbeiteten 3,5 Liter-V6 als ES 350 geben. Die Leistung liegt bei 302 PS, und die Schaltung erfolgt über eine neue 8-Gang-Automatik.  Später kommt mit dem ES 300h auch wieder eine Hybrid-Version des ES auf den Markt. Mal schauen, ob der ES auch den Weg nach Europa finden wird.