Concept Car: Lexus LF-C2

Mit dem LF-C2 Concept hat Lexus in Los Angeles einen Ausblick auf eine offene Version des RC gegeben.

Nach dem schnittigen Coupé RC präsentierte Lexus nun in Los Angeles mit dem LF-C2 Concept auch eine offene Version des RC, die durchaus realistische Chancen auf Serienfertigung hat.

Der LF-C2 Concept ist noch etwas futuristischer gestaltet, die Frontpartie ist aber eindeutig vom neuen Lexus-Coupé übernommen und nur noch im Detail verfeinert worden.

Weniger nahe an der Serie dürfte dann der Innenraum sein, der jedoch einen Ausblick auf das zukünftige Innenraumdesign der Marke geben könnte. Im Vergleich zu den aktuellen Modellen wirkt der Innenraum etwas aufgeräumter.

Die kühle Farbgebung soll dem Innenraum ein spaceiges Feeling geben. Auch wenn Lexus von einem 2+2-sitzigen Roadster spricht, so dürfte der Platz im Fond nur für Kleinkinder ausreichend sein.

Eine Serienversion des offenen RC dürfte dann 2015 präsentiert werden.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt