Lexus LFA : Eigener Verkaufsraum in London

London, Park Lane

In einem eigens dafür eingerichteten Verkaufsraum in London soll zukünftig der exklusive Supersportwagen Lexus LFA verkauft werden. Das weltweit auf 500 Exemplare limitierte Flaggschiff der Toyota-Tochter kann in dem Showroom auf der Londoner Park Lane persönlich konfiguriert werden.

Dabei stehen unter anderem 30 Lack- und zwölf Innenraumfarben zur Wahl. Dazu kommen auf Wunsch verschiedene Felgendesigns, individuell lackierte Bremssättel und zahlreiche weitere Ausstattungsmerkmale. Angetrieben wird der 375.000 Euro teure Supersportler mit Karbonfaser-Karosserie von einem 4,8-Liter-Zehnzylinder-Benziner mit 412 kW / 560 PS Leistung.

Für interessierte Kunden aus Österreich sind die Lexus Foren und die Geschäftsführung des Importeurs die ersten Ansprechpartner. Anträge für Bestellungen werden bis März kommenden Jahres entgegengenommen. Die Produktion startet im Dezember 2010. Da jeder LFA individuell von Hand gefertigt wird, entstehen nur 20 Fahrzeuge pro Monat. Die Auslieferungen erfolgen ab Anfang 2011.

mid/sta

Kommentare