Sonderedition beim Lincoln Continental

Zum 80. Geburtstag des Continental hat Lincoln jetzt den Continental 80th Anniversary Coach Door Edition präsentiert.

Vor knapp 80 Jahren hat Lincoln erstmals den Continental präsentiert, zum Geburtstag gibt es jetzt das streng limitierte Sondermodell Continental 80th Anniversary Coach Door Edition. Als Besonderheit gibt es die gegenläufig öffnenden Türen, wie sie bei den früheren Continental-Modellen üblich waren. Das Sondermodell ist dabei auf nur 80 Exemplare limitiert.

Auch beim Design setzt Lincoln mit dem Sondermodell Akzente, die an die früheren Modelle erinnern sollen, wie etwa mit den großen Leichtmetallfelgen im Design der Modelle aus den 60er-Jahren. Der Fondbereich zeigt sich beim Sondermodell sehr luxuriös. Durch die leichte Verlängerung der Karosserie gibt es im Fond mehr Platz und 1st-Class Sitze.

Natürlich dürfen Picknicktische ebenso wenig fehlen wie ein Fond-Entertainmentsystem. Die hinteren Sitze verfügen zudem auch über eine Klimatisierung. Einen Preis für das Sondermodell hat Lincoln noch nicht verraten, die Produktion soll aber im 2019er-Modelljahr starten.