China-SUV Lynk & Co 01 kommt mit Update nach Europa

Die junge Automarke Lynk & Co hat jetzt eine überarbeitete Version des Lynk & Co 01 präsentiert.

Noch gibt es die chinesische Marke, die eng mit Volvo verwandt ist, nicht in Europa. 2020 soll es aber soweit sein, und das erste Modell wird auch bei uns erhältlich sein. Der Lynk & Co 01 wird dabei schon in überarbeiteter Form zu uns kommen. Die Updates für den SUV sind durch Feedback der Kunden entstanden.

Über 100.000 Autofahrer haben mit ihrem Feedback die Änderungen ausgelöst. So sind zehn neue Funktionen, von ergonomischen Änderungen wie einer verstellbaren Mittelarmlehne vorne bis zu einer optischen Modifikation in die Produktion eingeflossen. Bis der Lynk & Co 01 auch nach Europa kommt, soll es auch noch mehr Möglichkeiten zur Individualisierung geben.

Auf jeden Fall wird mit der neuen Marke wieder frischer Schwung auf den europäischen Automarkt kommen. Ob und wie das neue Vertriebsmodell über Online-Kanäle bei uns ankommt, wird man aber erst sehen.