Neu: Mercedes-Maybach Pullman

Frisch geliftet startet der Mercedes-Maybach Pullman jetzt in die zweite Hälfte seines Lebenszyklus.

Das luxuriöseste Modell von Mercedes-Benz ist der Mercedes-Maybach Pullman. Die auf 6,5 Meter verlängerte S-Klasse bekommt für das neue Modelljahr ein Facelift spendiert und wird noch komfortabler. Zu erkennen ist der neue Jahrgang vor allem am geänderten Kühlergrill und dem neuen Scheinwerferlayout. Auf Wunsch gibt es eine neue Zweifarblackierung und auch neue Farben im Innenraum.

Der Innenraum ist wie eine Club-Lounge gestaltet und bietet jeden erdenklichen Luxus für die VIP-Gäste. Insgesamt haben im Fond vier Gäste Platz, die zwei Passagiere, die in Fahrtrichtung sitzen, können sich über die Executive-Sitze freuen, die über ausfahrbare Fußstützen verfügen. Natürlich gibt es im Fond auch ein eigenes Infotainmentsystem und auf Wunsch durch die Trennscheibe jede Menge Privatsphäre.

Angetrieben wird der Luxusliner von einem 6,0 Liter-V12 mit 630 PS Leistung. Für den Sprint von 0 auf 100 km/h vergehen 6,5 Sekunden, der Verbrauch soll bei 14,6 Litern pro 100 Kilometer liegen. Preislich sollte man mit rund einer halben Million Euro rechnen, wenn man einen Mercedes-Maybach Pullman sein Eigen nennen möchte.

Kommentare