Mazda gibt in Genf einen Ausblick auf neuen Mazda2

Mit dem Hazumi Concept gibt Mazda am Genfer Autosalon einen Ausblick auf die nächste Generation des Mazda2.

Auf dem Autosalon in Genf wird Mazda mit dem Hazumi ein Kleinwagenkonzept vorstellen, das schon einen sehr konkreten Ausblick auf die nächste Generation des Mazda2 gibt.

Der Kleinwagen wird dabei auch wieder die aktuelle Designlinie zeigen und mit einem hohen Maß an Sportlichkeit glänzen. Trotz kompakter Abmessungen und dynamischem Design soll das Platzangebot des fünftürigen Kleinwagens sehr gut sein.

Die Studie hat auch einen neuen Motor unter der Haube, der 1,5 Liter Skyactiv-D Dieselmotor, der in Genf ebenfalls seine Premiere feiern wird und auch im neuen Mazda3 Einzug hält.

Kommentare