Der Mazda2 im neuen Modelljahr

Für das neue Modelljahr bekommt der Mazda2 einige Updates spendiert, die ihn vor allem noch sicherer machen.

Der Mazda2 wird im neuen Modelljahr noch sicherer. Serienmäßig verfügen jetzt alle Modelle über die G-Vectoring Control, die für eine bessere Kraftverteilung bei Kurvenfahrten sorgt. Je nach Ausstattung gibt es zudem auch noch einen City-Notbremsassistent, einen Spurwechsel- und Spurhalteassistent, eine Müdigkeitserkennung, einen Fernlichtassistent, eine Rückfahrkamera und eine Ausparkhilfe. Zudem stehen im neuen Modelljahr auch die Farben "Crystal Soul Rot" und "Deep Crimson Rot" zur Wahl.

Angetrieben wird der Mazda2 vom 1,5 Liter Skyactiv-Benziner mit 75, 90 oder 115 PS. Die Version mit 90 PS kann auch mit einer 6-Gang-Automatik ausgerüstet werden. Alle Motorisierungen erfüllen schon jetzt die Euro 6d-TEMP Abgasnorm.