Die neue Mazda3 Limousine - Erste Fotos

Nur wenige Wochen nach dem Hatchback hat Mazda nun auch die Limousine des neuen Mazda3 präsentiert.

Wie schon der 5-Türer, zeigt sich auch die neue Madza3-Limousine im unverwechselbaren KODO-Design und mit frisch gestyltem Innenraum. Während die Frontpartie beider Karosserievarianten gleich ist, verläuft der Heckabschluss sehr unterschiedlich.

Die Mazda3-Limousine verfügt dabei aber ebenfalls über ein sehr dynamisches Heck, bei dem die Leuchteinheiten die Verwandtschaft zum 5-Türer klar kennzeichnen.

Mit einer Länge von 460 cm ist die Limousine um 12 cm länger als der Fünftürer und bietet auch den größeren Kofferraum. Der Innenraum ist von der Gestaltung her mit jener des Fünftürers identisch, auch die Limousine bekommt den 7"-Touchscreen-Monitor, das Head-up-Display und die neu designte Mittelkonsole.

Zum Start wird es die Mazda3-Limousine mit drei Benzinmotoren und einem Diesel geben. Die Benziner verfügen wahlweise über 100, 120 oder 165 PS, der Diesel hat 150 PS, eine schwächere Version wird aber 2014 folgen.

Während der Mazda3-Fünftürer am 25.10.2013 startet, wird die Limousine erst ein paar Wochen später zum Händler kommen. Preise für die Limousine stehen noch keine fest.

Kommentare