Mazda3 Sport CD90 neu im Programm

Neuigkeiten bei den einzelnen Modellen

Günstig in der Anschaffung, sparsam im Verbrauch und trotzdem spritzig bei den Fahrleistungen – das sind die Eckpfeiler auf denen der neue Mazda3 Sport CD90 baut. Mit diesem 90 PS starken Dieselmodell nimmt Mazda jetzt ein besonders erfolgsträchtiges Modell ins Programm auf. Denn jene Motorenklasse hat sich in Österreich im Segment der Kompaktautos zur verkaufsstärksten entwickelt.

Herzstück des neuen Mazda3 Sport CD90 ist der Commonrail-Diesel mit 1,6 l Hubraum . Das elektronische Motormanagment kitzelt eine Leistung von 66 kW / 90 PS und ein maximales Drehmoment von 215 Nm bei 1.750 U/min aus der Maschine. 12,2 Sekunden dauert die Beschleunigung von Null auf Hundert. Der 90-PS-Dieselmotor spricht feinfühlig auf jeden Gasstoß an, dreht spritzig hoch und werkt dabei laufruhig und leise. Die Kombination mit dem dynamischen Handling des Mazda3 garantiert auch bei dieser Dieselbasisversion viel Fahrspaß. Jedenfalls bleibt es ein sparsames Vergnügen, denn der Mazda3 CD90 verbraucht im Schnitt nur 5,0 l pro 100 km .

Zwei Ausstattungslinien stehen für den neuen Mazda3 Sport CD90 zur Wahl. Die Einstiegsversion CE umfasst zum Preis von 19.426 Euro unter anderem Front- und Seitenairbags, ISOFIX-Befestigungen für Kindersitze, Tagfahrlicht, CD-Radio und Klimaanlage. Noch umfassender ausgestattet ist die TE-Version um 20.635 Euro. Serienmäßig an Bord sind dann auch Fensterairbags, Radiofernbedienung am Lenkrad, ein Lederlenkrad und eine Klimaautomatik.

Den neuen 90-PS-Commonrailer (CD90) gibt es ausschließlich für den Fünftürer (Mazda3 Sport). Das Dieselangebot für die viertürige Limousine (Mazda3) beschränkt sich weiterhin auf die 110 PS starke Topversion CD110.

Bis 31. Jänner 2006 gibt es den Frühbucherbonus: Kunden, die bis zu diesem Datum kaufen, bekommen 500 Euro Rabatt. Unabhängig davon läuft bis 31. März 2006 unter dem Titel "Hut ab auf Österreichs Straßen" noch eine andere Mazda-Aktion. All jene, die keine Hutfahrer mehr sein möchten und deshalb auf einen frischen Mazda3 umsteigen, bekommen beim Kauf des Neuen noch 1.500 Euro auf den gebrauchten Eintauschwagen gutgeschrieben.

Kommentare

Weitere Mazda Meldungen

Markenwelt