McLaren P1 - Premiere in Genf

Der neue Supersportwagen McLaren P1 wird am Genfer Autosalon seine Premiere feiern.

Auf der Pariser Auto Show 2012 hat McLaren den P1 noch als Concept-Car gezeigt, am Genfer Autosalon 2013 wird jetzt die Serienversion des P1 ihre Premiere feiern.

Ein erstes Foto zeigt, dass sich die Serienversion optisch kaum vom Concept Car unterscheidet, lediglich ein großer Heckspoiler ist hinzu gekommen, der dem P1 eine bessere Bodenhaftung bescheren soll.

Über genauere Daten zum Fahrzeug hat McLaren noch nichts verraten, man kann aber davon ausgehen, dass der P1 die Fahrleistungen des 12C noch in den Schatten stellen wird.

Der McLaren P1 soll die perfekte Kombination aus Rennsporttechnik und Straßentauglichkeit bieten und zu den schnellsten Autos am Markt zählen.

Kommentare