Schnellster McLaren aller Zeiten mit drei Sitzen

Mit dem Hyper GT bringt McLaren einen streng limitierten Supersportwagen auf den Markt.

Der schnellste McLaren aller Zeiten soll der neue Hyper GT werden, der nach dem legendären McLaren F1 der nächste McLaren mit drei Sitzplätzen ist. Im Hyper GT sitzt der Fahrer mittig, rechts und links vom Fahrerplatz ist jeweils ein Platz für Mitfahrer. Der schnellste McLaren aller Zeiten soll über eine Hybridmotorisierung verfügen und bis zu 391 km/h schnell sein.

Wer jetzt meint, eines der 106 Exemplare zu benötigen, die gebaut werden sollen, der ist schon zu spät dran. Alle Fahrzeuge sind bereits zum wohlfeilen Stückpreis von 1,6 Millionen Euro exkl. Steuern verkauft. Bei den hohen Steuern in Österreich müsste man also mit einem Gesamtpreis von 2.432.000 Euro rechnen.

Kommentare