Neue Motoren für Mercedes A-, B- und CLA-Klasse

Ab sofort können für die Mercedes A-, B- und CLA-Klasse neue Motorversionen geordert werden. Die Auslieferung startet im September.

Für Herbst erweitert Mercedes sein Motorenangebot für die A-, B- und CLA-Klasse und bietet die B-Klasse auch mit dem 4Matic-Allradantrieb an. Die A- und B-Klasse bekommen zudem eine neue Einstiegsmotorisierung.

Ein neuer 1,5 Liter Dieselmotor mit 90 PS (66 kW) rundet das Angebot der beiden Modellreihen nach unten hin ab. Mit einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 13,8 Sekunden bei der A-Klasse und in 14,0 Sekunden bei der B-Klasse wird zwar der Fahrspaß auf der Strecke bleiben, dafür sollen die Motoren mit 3,8 Liter bzw. 4,1 Liter Verbrauch pro 100 Kilometer sehr sparsam sein.

Der A160 CDI wird bei 25.450 Euro starten, der B160 CDI bei 28.290 Euro. Um 29.780 Euro bekommt man zudem die B-Klasse mit dem neuen 1,5 Liter-Dieselmotor mit 109 PS (80 kW), der den bisherigen 1,8 Liter-Motor mit gleicher Leistung ersetzt.

Neu ist auch die Version B220 4Matic mit dem 2,0 Liter-Dieselmotor, der über eine Leistung von 184 PS (135 kW) verfügt und die Allrad getriebene B-Klasse in 7,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h befördert. Der Preis startet hier bei 36.200 Euro.

Für den neuen CLA stehen ab September dann der CLA250 4Matic mit 211 PS (155 kW) um 44.650 Euro und der CLA 45 AMG 4Matic mit 360 PS (265 kW) ab 61.700 Euro zur Verfügung.

Kommentare