AMG-Paket für die neue Mercedes CL-Klasse

Exklusive Dynamik für das neue Top-Coupé von Mercedes-Benz

Mercedes-AMG hat für die neue CL-Klasse zwei AMG Sonderausstattungen entwickelt: das kraftvolle AMG Styling sowie ausdrucksstarke 19 Zoll AMG Leichtmetallräder mit Mischbereifung. Beide Motorvarianten können mit den unverwechselbaren AMG Komponenten kombiniert werden.

Bei der neuen Mercedes CL-Klasse umfasst das AMG Styling Front- und Heckschürze sowie Seitenschwellerverkleidungen. Für einen athletischen Eindruck sorgt der neu gestaltete Stoßfänger mit vergrößerten Lufteinlässen und runden, chromumrandeten Nebelscheinwerfern. Die kraftvolle Formgebung im typischen AMG Stil mit zwei schräg gestellten Streben und harmonischem Übergang zu den beiden markant geformten Kotflügeln garantiert einen selbstbewussten Auftritt und sorgt für optische Breitenwirkung. Die AMG Seitenschwellerverkleidungen setzen die muskulöse Linie nahtlos bis zur AMG Heckschürze fort. Der hintere Stoßfänger zeigt mit dem schwarzen Einsatz und der Chrom-Zierleiste zwischen den Endrohren einen ebenso dynamischen wie exklusiven Anblick.

Als optimale Ergänzung zum AMG Styling für die neue CL-Klasse präsentieren sich die 19 Zoll AMG Leichtmetallräder im Fünf-Speichen-Design mit eingeprägtem AMG Schriftzug. Felgenhorn und -speichen sind glanzgedreht und bieten sowohl im Stand wie auch in Fahrt einen aufregenden Blickfang. Auf den 8,5 bzw. 9,5 Zoll breiten Felgen sind Reifen der Dimension 255/40 (vorn) sowie 275/40 (hinten) montiert. Die AMG Räder füllen mit ihrer breiten Spur die markanten Radhäuser perfekt aus und verleihen der Seitenansicht eine überaus sportliche Note.

AMG Styling und AMG Leichtmetallräder sind ab sofort bestellbar , die Markteinführung startet im September 2006. Die AMG Komponenten können sowohl mit der Achtzylinder-Motorisierung CL 500 als auch mit dem V12-Topmodell CL 600 kombiniert werden.

Weitere Infos zur neuen Mercedes CL-Klasse ...

Kommentare

Weitere Mercedes Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt