Mercedes CLA im neuen Modelljahr

Für das neue Modelljahr frischt Mercedes den CLA auf und spendiert ein kleines Facelift sowie technische Neuerungen.

Der Mercedes CLA und der Mercedes CLA Shooting Brake werden für das neue Modelljahr aufgefrischt und noch interessanter gemacht. Zu erkennen ist der neue Jahrgang an einer geänderten Frontpartie mit neuem Stoßfänger und serienmäßigem Diamantgrill in Schwarz, sowie neuen Leichtmetallrädern. Auf Wunsch gibt es den neuen CLA-Jahrgang auch mit den LED High Performance-Scheinwerfern, die dem Fahrzeug eine noch markantere Lichtsignatur verleihen.

Im Innenraum hat Mercedes dem CLA neue Sitzbezüge, neue Zierteile und verchromte Bedienelemente spendiert, um auch hier mehr Sportlichkeit und Luxus zu zeigen. Mehr Komfort bietet auf Wunsch auch der "Hands-Free Access", bei dem sich der Kofferraumdeckel freihändig und berührungslos öffnen und schließen lässt.

Bei der Motorisierung kann man zwischen je drei Diesel- und Benzinmotorisierungen wählen. Die Diesel sind mit 109 PS (80 kW), 136 PS (100 kW) und 177 PS (130 kW) zu haben, die Benziner mit 122 PS (90 kW), 156 PS (115 kW) und 184 PS (135 kW). Als Topmodell steht zudem die AMG-Version als CLA 45 4Matic mit 381 PS (280 kW) zur Verfügung. Sparmeister ist der neue CLA 180 d BE Editon mit 109 PS starkem Dieselmotor.

Der Verbrauch liegt bei nur 3,5 Liter pro 100 Kilometer, der CO2-Ausstoß bei 89 g/km. Dennoch sprintet man in 11,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ist bis zu 190 km/h schnell unterwegs. Bestellungen für den neuen CLA und CLA Shooting Brake werden ab April 2016 möglich sein, die Auslieferung startet dann im Juli.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt