Mercedes E 300 BlueTEC Hybrid ab sofort bestellbar

Ab sofort können sowohl Kombi als auch T-Modell der Mercedes E-Klasse als E 300 BlueTec Hybrid bestellt werden.

Nach der S-Klasse kommt nun auch in der E-Klasse ein Hybrid-Motor zum Einsatz. Mercedes setzt in der E-Klasse dabei erstmals auf die Kombination aus Diesel- und Elektromotor, der E 250 CDI Blue Efficiency wird durch die Kombination mit dem E-Motor somit zum E 300 BlueTEC Hybrid.

Unter der Haube des E 300 BlueTEC Hybrid schlummert der aus dem E 250 CDI bekannte 4-Zylinder Diesel mit einer Leistung von 204 PS (150 kW), der von einem 20 kW starken Elektromotor unterstützt wird. Der sparsame Motor ist dabei serienmäßig an die 7G-Tronic Plus gekoppelt.

Mercedes verspricht bei seinem Hybrid-Modell sportliche Fahrleistungen in Kombination mit einem sensationell niedrigen Verbrauch. Die Limousine sprintet in nur 7,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h, das T-Modell benötigt mit 7,8 Sekunden nur wenig länger.

Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei der Limousine bei 242 km/h, der Kombi schafft 232 km/h Spitze. Trotz der guten Fahrleistungen soll sich der Verbrauch, je nach Karosserie- und Felgen-Variante, zwischen 4,2 und 4,5 Liter bewegen. Der CO2-Ausstoß liegt somit zwischen 109 und 119 g pro Kilometer.

Erreicht wird der niedrige Verbrach durch eine Fülle von Maßnahmen, welche die Kombination aus E-Motor und Dieselmotor ausnutzen. Angefangen vom Start/Stopp-System, über die Rekuperation der Bewegungsenergie bis zum Segel-Modus auf der Autobahn, bei dem unterhalb von 160 km/h der Verbrennungsmotor abgeschaltet und die gewünschte Geschwindigkeit alleine durch den Einsatz des E-Motor konstant gehalten wird, nutzt der Hybrid-Mercedes so gut wie alle technischen Möglichkeiten aus, um so sparsam wie möglich unterwegs zu sein.

Dabei fällt der ausstattungsbereinigte Aufpreis im Vergleich zum E 250 CDI BlueEfficiency sehr moderat aus. Mit 54.200 Euro inkl. aller Steuern ist der Mercedes E 300 BlueTEC Hybrid um nur 1.785,82 Euro teurer als sein Diesel-Bruder ohne Hybridantrieb.

Der Kombi, E 300 BlueTEC Hybrid T-Modell, schlägt sich mit 57.950 Euro zu Buche und ist um 1.999,72 Euro teurer als der vergleichbare Diesel ohne Elektromotor. Bestellungen werden ab sofort entgegen genommen, die Markteinführung startet in Österreich aber erst im dritten Quartal 2012.

Kommentare

Markenwelt